Warum ist Firefox auf dem Mac so langsam – wie zu lösen? [Leitfaden 2023]

Mozilla Firefox ist als einer der besten Webbrowser bekannt, die heute auf jeder Plattform verfügbar sind. Aus diesem Grund haben viele Leute diesen Webbrowser gerne verwendet. Auf der anderen Seite, Mac-Benutzer, gibt es tatsächlich eine Tendenz, die verwendet Mozilla Firefox neigt dazu, langsamer zu werden ihren Mac.

Deshalb zeigen wir Ihnen in diesem Artikel den Grund dafür Ihr Firefox ist auf Ihrem Mac so langsam. Und wir zeigen Ihnen auch verschiedene Möglichkeiten, wie Sie diese Art von Bedenken lösen können.

Bevor wir über die Gründe sprechen, warum Firefox so langsam ist:

Nachdem wir uns mehrere Jahre auf die Softwareentwicklung konzentriert haben, haben wir ein All-in-One-Tool für Mac-Benutzer entwickelt.

Sehen Sie sich diesen Tipp an: Herunterladen TechyCub Mac-Reiniger um Ihre Browser mit wenigen Klicks zu bereinigen, um Ihren Firefox-Browser zu beschleunigen. Damit Sie die Gründe, warum Firefox langsam läuft, umfassend verstehen, haben wir im Folgenden einige nützliche Informationen zusammengestellt.

Mac-Reiniger-Symbol Mac-Reiniger Scannen Sie Ihren Mac schnell und bereinigen Sie einfach Junk-Dateien. Überprüfen Sie den primären Status Ihres Mac, einschließlich Festplattennutzung, CPU-Status, Speichernutzung usw. Beschleunigen Sie Ihren Mac mit einfachen Klicks. Kostenlos herunterladen

Teil 1: Grund dafür, dass Firefox auf dem Mac langsam läuftTeil 2: Wie Sie Ihren Firefox auf dem Mac schneller laufen lassenTeil 3: Der schnellste und einfachste Weg, Ihren Browser zu bereinigenTeil 4: Fazit

Teil 1: Grund dafür, dass Firefox auf dem Mac langsam läuft

Die Gründe hängen tatsächlich von der OS X-Version ab, die Sie verwenden. Hier sind einige der allgemeinen Gründe:

  1. Sie surfen auf Websites, für die Plugins wie JavaScript und Adobe Reader erforderlich sind. Dies kann dazu führen, dass Ihr Firefox langsamer wird oder sogar hängen bleibt.
  2. Sie öffnen zu viele Tabs gleichzeitig in Ihrem Firefox. Die meisten Registerkarten haben Ajax-basierte Websites.
  3. Auf Ihrem Mac werden mehrere Ressourcen von Drittanbietern ausgeführt.
  4. Sie haben einen veralteten Firefox.
  5. Ihr Firefox hat viele Caches und den Browserverlauf gespeichert.
  6. Ihr langsamer Mac führt dazu, dass Firefox langsam läuft.

Warum ist Firefox so langsam?

Teil 2: Wie Sie Ihren Firefox auf dem Mac schneller laufen lassen

Nachdem Sie nun alle möglichen Gründe kennen, warum Ihr Mozilla Firefox auf Ihrem Mac langsam läuft, zeigen wir Ihnen hier einige Lösungen, die Sie tun können. Wenn Sie alle Lösungen anwenden, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, werden Sie definitiv einen Unterschied bei der Verwendung Ihres Mozilla Firefox-Browsers auf Ihrem Mac machen.

So beschleunigen Sie Ihren Firefox auf dem Mac

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihren Firefox für Ihren Mac zu optimieren. Hier ist, wie:

  • Lösung #1: Schließen Sie alle Tabs und Fenster in Firefox.
  • Lösung #2: Aktualisieren Sie Ihren Mozilla Firefox.
  • Lösung Nr. 3: Löschen Sie den Verlauf Ihres Browsers.
  • Lösung Nr. 4: Wechseln Sie in den abgesicherten Modus.
  • Lösung Nr. 5: Deaktivieren Sie Ihr Antivirenprogramm oder fügen Sie eine Firefox-Ausnahme hinzu.

Warum ist mein Firefox so langsam?

Lösung Nr. 1: Schließen Sie alle Tabs und Fenster in Firefox

Wenn Sie auf Ihrem Mac mehrere Tabs gleichzeitig geöffnet haben, könnte dies tatsächlich der Grund dafür sein, dass Ihr Browser langsamer wird. Dies liegt daran, dass jede Registerkarte, die Sie auf Ihrem Mac ausführen, Ihre Systemressourcen auffrisst. Und wenn diese Ressourcen begrenzt werden, führt dies dazu, dass die von Ihnen geöffneten Registerkarten einen langsamen Prozess benötigen. Deshalb müssen Sie sicherstellen, dass Sie alle unnötigen Registerkarten in Ihrem Firefox-Browser schließen.

Lösung Nr. 2: Aktualisieren Sie Ihren Mozilla Firefox

Wie wir bereits erwähnt haben, ist ein veralteter Firefox eine Ursache dafür, warum er auf Ihrem Mac langsam läuft. Aus diesem Grund ist eine Aktualisierung des Programms erforderlich. Auf diese Weise können Sie alle Fehler bei der Verwendung Ihres Firefox beheben.

Lösung Nr. 3: Löschen Sie den Verlauf Ihres Browsers

Ihr Firefox-Verlauf wirkt sich auf die Leistung aus. Aus diesem Grund werden Sie feststellen, dass Ihr Firefox-Browser langsam läuft, sobald Sie eine Reihe von Daten im Verlauf Ihres Browsers haben. Aus diesem Grund ist es eine Lösung, die Sie tun können, um den Verlauf Ihres Browsers zu bereinigen.

Und damit Sie den Verlauf Ihres Browsers löschen können, müssen Sie nur die folgenden Schritte ausführen.

  1. Starten Sie Ihren Firefox-Browser auf Ihrem Mac und navigieren Sie dann zum Verlauf.
  2. Wählen Sie dann „Neueste Chronik löschen“.
  3. Gehen Sie von dort aus weiter und wählen Sie die Details und wählen Sie alle Optionen.
  4. Sobald Sie den Zeitraum ausgewählt haben, den Sie aus dem Verlauf Ihres Browsers entfernen möchten, fahren Sie fort und klicken Sie auf die Schaltfläche „Jetzt löschen“.

Lösung Nr. 4: Wechseln Sie in den abgesicherten Modus

Eine andere Möglichkeit, Ihren Firefox schneller laufen zu lassen, besteht darin, ihn im abgesicherten Modus laufen zu lassen. Auf diese Weise können Sie verhindern, dass Add-Ons gestartet werden. Damit Sie in den abgesicherten Modus wechseln können, sollten Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Fahren Sie fort und klicken Sie auf das Firefox-Menü.
  2. Fahren Sie danach fort und klicken Sie auf „Hilfe“.
  3. Und schließlich, fahren Sie fort und klicken Sie auf „Mit deaktiviertem Add-on neu starten“. Und dann lassen Sie Ihren Firefox-Browser im abgesicherten Modus neu starten.

Lösung Nr. 5: Deaktivieren Sie Ihren Antivirus oder fügen Sie eine Firefox-Ausnahme hinzu

Der ehemalige Entwickler von Firefox hat einmal gesagt, dass der Antivirus Mozilla Firefox langsam laufen lässt. Dies liegt daran, dass ein Antivirenprogramm Ihre Mozilla Firefox-Updates tatsächlich verlangsamen kann, was sich auf die Gesamtleistung auswirkt. Aus diesem Grund müssen Sie die Verwendung Ihres Antivirenprogramms unterbrechen, wenn Sie Ihren Mozilla Firefox-Browser auf Ihrem Mac verwenden.

Menschen Auch Lesen Warum ist mein MacBook Pro so langsam und was kann ich dagegen tun? 17 Gründe, warum Ihr Mac langsam läuft!

Teil 3: Der schnellste und einfachste Weg, Ihren Browser zu bereinigen

Nun, wie wir bereits erwähnt haben, ist einer der häufigsten Gründe, warum Ihr Firefox auf Ihrem Mac langsam läuft, zu viele Caches, Verlauf, Cookies, Downloads und mehr, als Sie darin gespeichert haben. Deshalb ist das Beste, was Sie tun können, all diese unnötigen Dinge aus Ihrem Browser zu entfernen.

Dabei können Sie eigentlich zwischen zwei Methoden wählen. Einer besteht darin, sie einzeln durchzugehen – was tatsächlich einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Und der andere ist die Verwendung einer Drittanbieteranwendung. Wenn Sie also nicht mehr Zeit damit verbringen möchten, empfehlen wir Ihnen dringend, die zu verwenden TechyCub Mac-Reiniger.

TechyCub Mac Cleaner ist ein effektives Tool, das Sie tatsächlich verwenden können, um all die unnötigen Dinge zu bereinigen, die Sie in Ihrem Firefox-Browser haben. Es kann Ihre Cookies, Suchen, Downloads, Caches und einige andere Besuche von allen Browsern bereinigen, die Sie auf Ihrem Mac haben.

Um zu wissen, wie man es benutzt TechyCub Mac Cleaner, hier ist eine einfache Anleitung, der Sie folgen können.

Schritt 1: Herunterladen und Installieren

Zuerst müssen Sie die herunterladen TechyCub Mac Cleaner von unserer offiziellen Website. Und sobald Sie mit dem Herunterladen fertig sind, können Sie es einfach auf Ihrem Mac installieren.

Mac-Reiniger-Symbol Mac-Reiniger Scannen Sie Ihren Mac schnell und bereinigen Sie einfach Junk-Dateien. Überprüfen Sie den primären Status Ihres Mac, einschließlich Festplattennutzung, CPU-Status, Speichernutzung usw. Beschleunigen Sie Ihren Mac mit einfachen Klicks. Kostenlos herunterladen

Schritt 2: Starten Sie das Programm

Nachdem Sie den Installationsvorgang des Programms abgeschlossen haben, starten Sie es auf Ihrem Mac.

Starten Sie Mac Cleaner, um Firefox zu reparieren

Schritt 3: Wählen Sie die Datenschutzoption

Wählen Sie dann einfach die aus Datenschutz Modul auf der linken Seite Ihres Bildschirms.

Schritt 4: Scannen Sie Ihre Dateien im Browser

Klicken Sie auf die Schaltfläche „SCANNEN“ und warten Sie dann, bis der Scanvorgang der Dateien abgeschlossen ist.

Wählen Sie das Datenschutzmodul aus, um das Problem „Firefox läuft langsam“ zu beheben

Schritt 5: Wählen Sie den zu bereinigenden Browser aus

Sobald der Scanvorgang abgeschlossen ist, sehen Sie eine Liste der Browser auf Ihrem Mac. Klicken Sie dort auf die Firefox Browser.

Schritt 6: Wählen Sie die Dateien in Ihrem Mozilla Firefox-Browser aus

Sie können Besuchsverlauf, Downloads, Verlauf, Cookies und mehr sehen. Und diese Dateien befinden sich alle auf der rechten Seite Ihres Bildschirms.

Wählen Sie dort die Dateien aus, die Sie bereinigen möchten. Oder Sie können auch einfach auf die klicken Alle auswählen .

Anmerkungen: Sie können auch Ihren Mauszeiger bewegen und auf den Abwärtspfeil klicken, um weitere Details anzuzeigen.

Anzeigen und Löschen der Firefox-Dateien

Schritt 7: Bereinigen Sie alle ausgewählten Dateien

Klicken Sie auf die CLEAN-Schaltfläche unten rechts auf Ihrem Bildschirm. Dadurch wird der Reinigungsvorgang eingeleitet.

Schritt 8: Warten Sie, bis die Reinigung abgeschlossen ist

Warten Sie einige Sekunden und der Reinigungsvorgang ist abgeschlossen.

So einfach ist das, oder?

Wie Sie sehen können, ist das Bereinigen Ihrer Firefox-Daten sehr einfach, wenn Sie die verwenden Mac Cleaner von TechyCub. Dies spart Ihnen auch mehr Zeit, indem Sie sie einzeln durchgehen. Abgesehen von dieser Funktion von Mac Cleaner bietet es auch andere coole und wirklich hilfreiche Funktionen.

TechyCub Mac Cleaner kann Ihnen auch dabei helfen, all die Dinge zu bereinigen, die Sie nicht mehr von Ihrem Mac benötigen, wie z. B. System-Junks, E-Mail-Junks, große und alte Dateien, Duplikate und mehr. Das Reinigen Ihres Mac ist auch eine weitere Lösung, um sicherzustellen, dass Ihr Firefox-Browser auf Ihrem Mac-Gerät schneller läuft.

Dies liegt einfach daran, dass der Mac Cleaner als All-in-One-Mac-Anwendung und als eine der leistungsstärksten Apps gilt, die es heutzutage gibt. Aus diesem Grund sollte jeder Mac-Benutzer dies haben, um sicherzustellen, dass sein Mac immer reibungslos läuft und die Leistung seines Mac verbessert.

Teil 4: Fazit

Da Mozilla Firefox einer der beliebtesten Browser ist, die wir heutzutage haben, würden viele Mac-Benutzer sie tatsächlich verwenden. Da dies jedoch nicht der Standardbrowser für Mac ist, gibt es Fälle, in denen sie feststellen werden, dass Mozilla Firefox auf ihrem Mac langsam läuft oder sogar bei jeder Verwendung einfriert oder abstürzt.

Glücklicherweise haben wir die perfekten Lösungen, die Sie anwenden können, um dieses Problem zu beheben. Alles, was Sie tun müssen, ist, alle oben genannten Lösungen auszuführen, die wir bereitgestellt haben. Sie können auch versuchen, die am meisten empfohlene All-in-One-Mac-Anwendung zu verwenden, die es gibt, und das ist TechyCub Mac-Reiniger.

Dieses Tool hilft Ihnen auch dabei, die unnötigen Daten oder Dateien, die Sie in Ihrem Browser haben, in nur wenigen Minuten zu bereinigen. Auf diese Weise können Sie viel Zeit sparen, indem Sie die Dateien Ihres Browsers einzeln durchgehen. Abgesehen davon können Sie es auch verwenden, um alle Junks zu bereinigen, die Sie haben, damit Ihr Mozilla Firefox-Browser schneller läuft.

Startseite > Bereinigen Sie den Mac > Warum ist Firefox auf dem Mac so langsam – wie löst man das? [Leitfaden 2023]

Mac-Reiniger

Eine All-in-One-Mac-Software, mit der Sie Ihr Mac-Betriebssystem bereinigen und Ihren Mac beschleunigen können.

Kostenlos herunterladen

Beliebte Artikel

DS_Store Cleaner-Alternativen in 2024-Updates Detailliertes Tutorial 2023: So deinstallieren Sie Kies auf dem Mac Wie kann ich Rosetta Stone am schnellsten auf dem Mac deinstallieren? Umfassende Anleitung: So deinstallieren Sie MAMP auf dem Mac 3 einfache Schritte zur Deinstallation von FileZilla auf dem Mac So bereinigen Sie den Ordner für Outlook-Nachrichtenanhänge auf dem Mac

Hinterlasse einen Kommentar

0 Kommentar

Absenden

Kommentar(0)